Einträge von Michael Jakobs

Installationen im abgesicherten Modus

Um im abgesicherten Modus Programme zu deinstallieren, braucht man häufig den Windows Installer. Dieser wird aber nicht mitgeladen. Abhilfe schaffen folgende Zeilen in der Eingabeaufforderung:<code></code> REG ADD „HKLMSYSTEMCurrentControlSetControlSafeBootMinimalMSIServer“ /VE /T REG_SZ /F /D „Service“ net start msiserver

Thinstation

Ältere Computer sind meist nicht mehr in der Lage, Windows XP oder die neusten Anwendungen auszuführen, weil sie über schwache Prozessorleistungen, magelndem Speicher oder einer unterdimensionierten Grafikkarte verfügen. Trotzdem kann man mit genau diesen Computern hervorragend arbeiten. Sogar unter aktuellen Betriebssystemen! Es gibt zwar keine Mindestvoraussetzungen, jedoch müssen Sie über ein Diskettenlaufwerk eine Netzwerkkarte mit […]

Solaris NVRAM

SN MAC HOSTID IP TW94569357 8:0:20:B9:57:9D 80B9579D 192.168.0.180 TW03557923 8:0:20:F0:D2:E7 80F0D2E7 192.168.0.181 TW03455434 8:0:20:F2:64:AB 80F264AB 192.168.0.182 TW03862616 8:0:20:F0:84:8C 80F0848C 192.168.0.183 TW01013369 8:0:20:C1:15:19 80C11519 192.168.0.184 OBP Festlegen der HostID und MAC Adresse bei gelöschtem OBP. Die letzten 6 Stellen der MAC Adresse stehen auf dem gelben Aufkleber, der werksmäßig auf das FlashPROM/ NVRAM aufgeklebt wurde. Anhand […]

Paradox

Zu wenig Speicher bei PARADOX.DIR Die Fehlermeldung besagt, dass zu wenig Speicher bei PARADOX.DIR zur Verfügung steht und das Programm kann nicht gestartet werden. Schaut man aber auf den Platten oder Netzlaufwerken nach, stellt man schnell fest, dass genügend Speicher zur Verfügung steht. Die Ordner und Dateien sind auch nicht gesperrt und können beschrieben werden. […]

Recovery

Wenn man aus irgendwelchen Gründen keinen Zugriff mehr auf die Fritz Box hat, oder ALLE Einstellungen zurücksetzen möchte, kann man bei AVM ein sogenanntes Recover Image herunterladen. Dieses Image benutzen wir hier auch, um alle eben durchgeführten Änderungen (mit Ausnahme des Debrandings) zu Verwerfen und die Box in einen Auslieferungszustand zu bringen Eine genauere Beschreibung […]

Passwörter entschlüsseln

Um die Passwörter in den Konfigurationsdateien der Fritz Box zu entschlüsseln, nutzt man folgendes Szenario: 1. Wir verbinden uns wie oben beschrieben mit Telnet zur Box 2. Der folgende Befehl entschlüsselt z.B. die Datei ar7.cfg und legt eine Kopie davon in den /var/tmp Ordner der Box allcfgconv -C ar7 -c -o /var/tmp/ar7.vfg 3. mit dem […]

Debranding

Da wir nun Zugriff auf die Fritz Box haben, weil wir im vorherigen Schritt Telnet aktivierten, können wir nun die eingeschränkten oder besser „beschnittenen“ Anbieter wieder sichtbar schalten. 1. Wir starten eine Konsole – Unter Windows drücken wir auf Start, Ausführen und geben cmd ein, welches wir mit der OK Schaltfläche bestätigen 2. Wir bauen […]

Telnet aktivieren

Um die Box zu modifizieren, muss man telnet freischalten. Dazu gibt es mehrere Methoden: 1. Sofern ein Telefon an die Box angeschlossen ist, kann man – den Hörer abnehmen – #96*7* wählen – auflegen 2. Sofern man Zugriff über den Webbrowser auf die Box hat, kann man ein pseudo Firmware Update machen – Die Datei […]

Kabelbelegung

Adernfarben Laut Standart gibt es zwei verschiedene Belegungen, die EIA/TIA 568A und EIA/TIA 568B. Am häufigsten wird die EIA/TIA 568B verwendet. Man sollte es vermeiden die beiden Standards zu mischen, sonst verliert man schnell den Überblick. Patch Kabel Crossover Kabel 568A 568B Pin Farbe Pin Farbe 1 Weiß/Grün 1 Weiß/Orange 2 Grün 2 Orange 3 […]

IPSec Fritz!Box zu TP-Link

Leider habe ich noch keine Konfiguration gefunden, bei der man sich IN die Fritz!Box einwählen kann. Der Verbindungsaufbau erfolgte bisher immer VON der Fritz!Box in den TP-Link. Das lokale Netzwerk des TP-Link muss bekannt sein, z.B. 192.168.1.1 Z = 1 Der Pre-Shared-Key muss festgelegt werden. Annahme unsererseits: „Geheimer Schlüssel“ Wichtig ist hier die Local ID: […]